Unternehmensfinanzierung

Finanzierungen für Existenzgründer 

tl_files/img/neue_bilder/Gastronomieberatung-1.jpgFür Existenzgründer ist es oft nicht leicht, eine Finanzierung für ihr Vorhaben zu bekommen. Zu unerfahren, keine Sicherheiten, unverständliche Geschäftsidee - so lauten die gängigen Begründungen von abgelehnten Darlehensanträgen. Dies weiß jedoch auch der Staat, der deshalb Existenzgründungen als Säule des Wirtschaftssystems gezielt fördert.

So bieten staatliche Förderbanken zinsgünstige Kredite für Existenzgründer. Je nach Höhe des Darlehens werden diese Anträge nach Vorlage eines Businessplans sogar innerhalb von etwa zwei Wochen genehmigt. Wir beraten Sie zu den passenden Förderprogrammen für Ihr Vorhaben und erarbeiten mit Ihnen die vollständgen Anträge. So können Sie von Ihrer Geschäftsidee überzeugen.

Kredite für mittelständische Unternehmen 
 
Auch für kleine und mittlere Unternehmen, die schön länger auf dem Markt sind,  gibt es  je nachInvestitionsvorhaben spezielle Förderkredite mit günstigeren Zinskonditionen.
Die möglichen Kreditlaufzeiten betragen bis zu 5 Jahre bei bspw. einem tilgungsfreien Anlaufjahr oder bis zu 10 Jahre bei  2 tilgungsfreien Anlaufjahren. Auf Wunsch ist die Einräumung eines endfälligen Darlehens mit einer maximalen Laufzeit von 12 Jahren möglich.  Gerne informieren wir Sie.

Bei uns erfahren Sie: 

  • In welchen Situationen Sie zinsfrei oder zinsvergünstigt Kredite erhalten.
  • Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen.
  • Wleche Unterlagen Sie einreichen müssen
  • u.v.m.

 


Bares Geld für Ihr Unternehmen!

Bruning - Home

Unsere Beratungsleistung entspricht den Richtlinien über die Förderungen von Unternehmensberatungen für kleine und mittlere Unternehmen.

(B.Anz. 99 S. 2404 Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie)
no-pic